Frankfurter Allgemeine Zeitung

De la Wikipedia, enciclopedia liberă
Salt la: Navigare, căutare
Frankfurter Allgemeine logo.svg

Frankfurter Allgemeine Zeitung (în traducere Ziarul General din Frankfurt; acronim FAZ) este un cotidian german cu sediul în Frankfurt pe Main. În perioada ianuarie-martie 2012 a avut un tiraj mediu de 355.260 exemplare pe zi. FAZ este în străinătate cel mai citit ziar german. Modul de prezentare a evenimentelor nu este hotărât de redactorul șef, ci în mod colegial de 5 persoane din conducerea redacției. Orientarea ziarului este creștin-democrată, față de principalul concurent, Süddeutsche Zeitung, cu orientare social-democrată.

Tiraj[modificare | modificare sursă]

Tirajul mediu al publicației a fost în trimestrul al treilea al anului 2015 de 309.296 de exemplare, în scădere cu 42,38% față de 1998. Numărul de abonamente s-a ridicat în 2015 la 191.328, în scădere cu 34,02% față de 1998.[1]

Bibliografie[modificare | modificare sursă]

  • Die Frankfurter Allgemeine. Die Trutzburg der glücklichen Krieger wider den Zeitgeist. In: Spiegel Reporter. Der Spiegel, Hamburg Dezember 1999.
  • Alles über die Zeitung. Frankfurter Allgemeine, Zeitung für Deutschland. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt am Main 2008 (Erstauflage 1974).
  • Die Redaktion stellt sich vor. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. Frankfurt am Main 2004, ISSN 0174-4909. .
  • Friedemann Siering: Zeitung für Deutschland. Die Gründergeneration der Frankfurter Allgemeinen. In: Lutz Hachmeister, Friedemann Siering (Hrsg.): Die Herren Journalisten. Die Elite der deutschen Presse nach 1945. C. H. Beck, München 2002, ISBN 3-406-47597-3 (Beck'sche Reihe 1457).
  • Hermannus Pfeiffer (Hrsg.): Die FAZ. Nachforschungen über ein Zentralorgan. Pahl-Rugenstein, Köln 1988, ISBN 3-7609-1202-8. In: Kleine Bibliothek. Band 489 Politik und Zeitgeschichte.
  • Alfred Estermann im Auftrag der Frankfurter Sparkasse (Hrsg.): Zeitungsstadt Frankfurt am Main. Zur Geschichte der Frankfurter Presse in fünf Jahrhunderten. Frankfurt am Main 1994, ISBN 3-89282-028-7 (zu beiden Ausstellungen: «Zeitungsstadt Frankfurt am Main», I: „Von Krieg und Frieden“ – Die Tageszeitungen und die Wochenpresse und Zeitungsstadt Frankfurt am Main und II: „Zum Nutzen und Vergnügen“ – Die Zeitschriften, Magazine und Unterhaltungsblätter, März–Juni 1994, September–Dezember 1994, Historisches Museum Frankfurt).
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung für Deutschland (Hrsg.): Die Reform als Diktat. Zur Auseinandersetzung über die deutsche Rechtschreibung. 1. Auflage. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt am Main 2000 (ohne ISBN).
  • Alexander S. Neu: Die Jugoslawien-Kriegsberichterstattung der Times und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ein Vergleich. Nomos, Baden-Baden 2004, ISBN 3-8329-0797-1.
  • Christian-Matthias Pohlert (Hrsg.): Bilder in der Zeitung. Journalistische Fotografie 1949 - 1999. Keyser, München 1999, ISBN 3-87405-247-8 (Stellt zum 50-jährigen Erscheinen etwa 50 der wichtigsten für die FAZ tätigen Fotografen mit herausragenden Werkbeispielen vor.).

Note[modificare | modificare sursă]

  1. ^ Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern, IVW (Biroul de Audit Media)

Legături externe[modificare | modificare sursă]

Commons
Wikimedia Commons conține materiale multimedia legate de Frankfurter Allgemeine Zeitung